Trainingszeiten

 

                                                                     

                                                                                                    ... zwei Kollegen beim Schlagtraining

                                                                               Was die beiden hier vorführen,

                                                                               könnt Ihr  auch errreichen:

                                                                               Schlagsicherheit, passable Technik beim Schlagen

                                                                               ... und eine Menge Ausdauer.        

   

 

Sonstiges:

An Feiertagen ist KEIN Training! 

 

Bis 22:00 Uhr müssen wir die Halle verlassen haben

 

Trainingsende ist spätestens 21:30 Uhr.


 
Trainingsort Tag Zeit Personenkreis Inhalt

Berufsschul-Sporthalle,

86956 Schongau, Wilhelm Köhler Str.40,

Badminton Schongau Hallen
Halle mit 8 Badmintonfeldern
Badminton Schongau Platzhalter
Rückansicht / Eingang zur Halle

 

 

 

                      

 

 Dienstag 

 

von April-September:

18:30 Uhr  - 

21:30 Uhr

 

von Oktober- März: 

19:00 Uhr - 21:30 Uhr 

 

 

 

 

 

 

 Erwachsenentraining (ab 18 Jahre)

 

 

 

 

 

  

ab 16 Jahre

 

 

 

ab 15 Jahre

 

 

 

 

 

 

ab 12 Jahre

 

 

freiwilliges Techniktraining (in der ersten Stunde der Hallenzeit und / oder ein freies Spiel 

 

 

 

 

 

 

verpflichtendes Techniktraining (in der ersten Stunde der Hallenzeit, danach freies Spiel bis 21:30 Uhr

 

 

Verpflichtendes Techniktraining für erfahrerene SpielerInnen (in der ersten Stunde der Hallenzeit)

Die Trainer entscheiden über die grundsätzliche Eignun an diesem Training teilzunehmen. 

Nach dem Techniktraining gibt es die Möglichkeit des freien Spiels, allerdings nur unter eigener Aufsicht durch ein erwachsenes Vereinsmitglied und wenn Felder frei sind (bis 21:30 Uhr) 

 

Freies Spiel für SpielerInnen mit mind. 1 Jahr Spielerfahrung und unter Aufsicht eines erwachsenen Vereinsmitgliedes. Ab der 2. Stunde nur wenn Felder frei sind. 

 

Freitag

 

 

 

17:30 - 19:30 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19:00 - 21:30

Uhr

 

 

 

 

 

für Familien: 

17:30-19:00 Uhr 

bzw. - 19:30 Uhr

 

 

 

 

*

 

 

Schülertraining

 

unter 9 Jahre & in Begleitung eines erwachsenen Vereinmitglieds

 

 

 

 

 

 

 

ab 9 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

ab 12 Jahre

 

 

 

 

 

 

 

ab 15 Jahre

 

 

 

 

und Erwachsene und ab 16 Jahre

(da wir die ganze Halle haben, sind i.d.R. genügend Plätze vorhanden)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freiwilliges Techniktraining (17:30-ca. 19:00 Uhr)

Während der gesamten Zeit muss ein erwachsenes Vereinsmitglied vor Ort sein, welches bei Bedarf die Betreuung übernimmt. 

Die Trainer entscheiden über die grundsätzliche Eignung am Training teilzunehmen. 

Ab 19:00 Uhr gibt es die Möglichkeit des freien Spiels, allerdings nur unter eigener Aufsicht durch ein erwachsenes Vereinsmitglied. Ab 19:30 Uhr nur wenn Felder frei sind (bis 21:30 Uhr)

 

 

Verpflichtendes Techniktraining (17:00-ca. 19:00 Uhr)

Danach freies Spiel unter Aufsicht durch die Trainer (bis 19:30 Uhr)

Ab 19:30 Uhr gibt es die Möglichkeit des freien Spiels, allerdings nur unter eigener Aufsicht durch ein erwachsenes Vereinsmitglied und wenn Felder frei sind (bis 21:30 Uhr) 

 

 

Verpflichtendes Techniktraining (17:00-ca. 19:00 Uhr)

Danach freies Spiel unter Aufsicht durch die Trainer (bis 19:30 Uhr)

Ab 19:30 Uhr gibt es die Möglichkeit des freien Spiels, allerdings nur unter eigener Aufsicht durch ein erwachsenes Vereinsmitglied und wenn Felder frei sind (bis 21:30 Uhr) 

 

 

Verpflichtendes Techniktraining (17:00-ca. 19:00 Uhr) 

Dann freies Spiel unter Aufsicht durch die Trainer (bis 19:30 Uhr)

 

 

 

freies Spiel

 

 

 

 

 

 

Erwachsenen Vereinsmitgliedern, die am Freitag ein Kind <16 J. begleiten, sthet bereits von 17:30-19:00 Uhr mind. 1 Spielfeld zum freien Spiel zur Verfügung. 

Von 19:00-19:30 Uhr können dann mind. 2 Felder gemeinsam mit den Kindern zum freien Spiel genutzt werden. 

So können Eltern parallel zu ihren Kindern und auch gemeinsam Spielen!

Anderen SpielerInnen >15 J. steht bis 19 Uhr evtl. kein Spielfeld zur Verfügung.

Die Trainer teilen die Felder nach Bedarf des Schültertrainings zu. 

 

                                             

Bis bald. Wir freuen uns auf Euch!

 

rw   

  

 * Erläuterungen: 

Verpflichtendes Techniktraining:

bedeutet, wenn man in der Halle ist, dann macht man hier auch mit.

 

Freies Spiel: 

über das kommen und Gehen entscheiden die SpielerInnen selbst; auch der Spiel-/Trainingsinhalt wird selbstständig gestaltet.

 

unter Aufsicht eines erwachsenen Vereinsmitgliedes: 

bedeutet, ist ein erwachsener VereinsspielerIn während dieser Zeit anwesend ist und die Aufsicht für dieses Kind übernimmt. 

 

Während der bayerischen Schulferien findet i. d. R. kein Schültertraining (<16J.) statt.

Wir informieren jeweils vorab über die Trainingsmöglichkeiten während der Ferien.